"Salzburger Sommerbrise" 2020: Tag 1
E-Mail nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen

Liebe Freundinnen & Freunde der "Salzburger Hochschulwochen"!


wie angekündigt erhalten Sie heute den ersten Newsletter zu unserer smarten Sommerbrise!

 

Dabei freut es uns, dass wir "klassisch" starten können: mit einem großen und bunten Strauß von Grußadressen aus Politik, Kirche und Universität! Neben einem kleinen Überblick über die kommenden Tage sowie den heutigen Tag möchte ich vor allem auf drei feine Interviews hinweisen: mit der Erfurter Theologin Julia Knop, mit der Hamburger Festivalmanagerin Tina Heine sowie mit Erzabt Korbinian Birnbacher – alles ganz einfach in Podcastform zu hören!


Zugleich starten wir mit drei kleinen Video-Reihen:


In "Benedictine Banter 2.0" führen uns zwei junge Benediktiner zu interessanten Orten und Gedanken – was Frater Jakob (St. Peter) und Bruder Wolfgang (Münsterschwarzach) dabei liefern, kann ich Ihnen nur wärmstens empfehlen! Zugleich findet heute der erste historische Spaziergang in Videoform statt, der in die Geschichte der Hochschulwochen eintaucht und ins Jahr 1930 führt; und schließlich lege ich zum Start einer fünfteiligen Video-Reihe ein wenig dar, welche Überlegungen hinter unserem diesjährigen Thema stehen – und kläre die hochspannende Frage, was die Generation der Millenials umtreibt!


Die evangelische Pfarrerin Mandy Oleson wird in den kommenden drei Tagen (in Englisch) kurze, gehaltvolle Gedanken zu den Psalmen liefern – und mit uns darüber nachdenken, auf welche Weise darin das Thema Veränderung adressiert ist: Auch hier starten wir heute mit dem ersten Teil!

 

All das, was ich eben aufgezählt habe, finden Sie übersichtlich dargestellt auf unserer Übersichtsseite

 

"Salzburger Sommerbrise" - Tag 1


Klicken Sie rein und nehmen Sie sich Zeit für eine kleine Auszeit: mit einem Podcast, einem Video oder dem spirituellen Impuls! Es wäre großartig, wenn ein oder zwei spannende Gedanken für Sie dabei sind – eben eine smarte Brise!

 

Beinahe hätte ich es vergessen: Am Abend schließlich planen wir einen Livestream von einem der schönsten Orte Salzburgs – um 21.00 geht’s los, hier und auf Instagram! Neben dem schönen Blick auf Salzburg gibt’s einen katholischen Influencer als Gesprächspartner – schauen Sie rein!


In diesem Sinne: Es freut mich sehr, dass Sie bei dieser einzigartigen Hochschulwoche mit dabei sind,


mit besten Grüßen aus Salzburg,

 

Ihr

 

PS: Sollten Sie die bisherigen Newsletter nicht erhalten haben, können Sie diese hier nachlesen.

Weitere Tipps & Empfehlungen


Publikumspreis 2020

Noch bis Freitag, 12 Uhr, haben Sie die Möglichkeit, die drei Vorträge zum Publikumspreis 2020 nachzuhören und für eine/n der drei Vortragenden zu voten!

mehr 

 

Die SDW-Spotify-Playlist ist da!

 

Manche sagen: It’s the end of the world as we know it! Vielleicht hat man die Dinge aber bloß falsch verstanden, quasi: Misread – und wir sind immer noch Alive! Klingt nach Kauderwelsch? Ist aber bloß ein kleiner Teil aus der #shw-spotify-Playlist 2020! 

 

Jetzt reinhören!

 



Impressum

Salzburger Hochschulwochen

Universität Salzburg

A-5020 Salzburg

Universitätsplatz 1

Telefon.: ++43 / 662 / 8044 2523

E-Mail: office-shw@sbg.ac.at

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Dr. Henning Klingen

Mail: info@henningklingen.de

Tel: ++43 / 664 / 2642801

 

Newsletter abmelden