Salzburger Hochschulwochen: Informationen für TeilnehmerInnen
E-Mail nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen

 

SHW2019_Tag6:

Besucherrekord bei den SHW, europäische Sorgenkinder & eine Einladung zum Abschlussgottesdienst & Festakt

 

Es geht langsam in die Zielgerade: Heute referierten u.a. nochmal Prof. Reinhard Heinisch und Brigadier Gustav Gustenau. Auch unsere anderen Formate und Angebote gingen in eine letzte Runde, bevor morgen mit dem Festgottesdienst im Dom und dem Akademischen Festakt mit dem Festvortrag von Prof. Heinrich Schmidinger die Salzburger Hochschulwochen 2019 enden werden.

 

Wir haben daher schonmal eine erste Bilanz gezogen und freuen uns nicht nur über die viele positiven Rückmeldungen, sondern auch über die "nackten Zahlen": So konnten wir in diesem Jahr erstmals die 1.000-TeilnehmerInnen-Marke überschreiten! Dafür sagen wir Ihnen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön - bleiben Sie uns gewogen und kommen Sie morgen nach dem Festakt gut nach Hause!

 

Das Team der SHW

 

PS: Sollten Sie diese Informationsaussendungen nicht mehr wünschen, können Sie sich jederzeit hier abmelden!

 

PPS: Sollten Sie die bisherigen Tages-Newsletter nicht erhalten haben, können Sie diese hier nachlesen!


 

Berichte & Empfehlungen

image

Positiv-Bilanz:

Hochschulwochen heuer mit über 1.000 TeilnehmerInnen

Obmann Dürnberger: Positiv-Trend der letzten Jahre konnte fortgesetzt werden - Mix aus "Thema am Puls der Zeit" und neuen Formaten hat sich bewährt


mehr

image

Politologe Heinisch:

Ungarn, Italien und Polen sind "große Sorgenkinder"

Salzburger Politikwissenschaftler Heinisch bei "Salzburger Hochschulwochen": Populistische Parteien können Demokratie gefährden - Brigadier Gustenau: "Strategische Dreifaltigkeit"


mehr

image

TIPP: Festgottesdienst im Dom

 

Herzliche Einladung zum festlich-geistlichen Abschluss der Hochschulwochen - mit Erzbischof Franz Lackner & Bischof Ivo Muser (Diözese Bozen-Brixen)

 

Wann? - Sonntag, 4. August, 8.30 Uhr

Wo? - Dom zu Salzburg

image

Ein "Klassiker" des Vorjahres:

Das linkische Interview

Worum geht's im Leben? Was ist der Mensch? - Und wovor fürchtet sich SHW-Obmann Martin Dürnberger? Das "etwas andere" Interview.


mehr

image

...und zum Schluss eine Bitte...

 

Falls Ihnen die "Salzburger Hochschulwochen" gefallen haben, falls Sie trotz der sommerlichen Hitze bei unserer "smarten Sommerfrische" einen klaren Kopf bewahren konnten, dann kommen Sie doch im nächsten Jahr wieder! - Und empfehlen Sie uns weiter!

Impressum

Salzburger Hochschulwochen

Universität Salzburg

A-5020 Salzburg

Universitätsplatz 1

Telefon.: ++43 / 662 / 8044 2523

E-Mail: office-shw@sbg.ac.at

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

 

Dr. Henning Klingen

Mail: info@henningklingen.de

Tel: ++43 / 664 / 2642801

 

Newsletter abmelden